A festival on wanderlust

Festival in Jaipur
24.02.2017 – 05.03.2017

weitere informationen

Und plötzlich diese Weite

Camera Nr. 8, August 1970, C. J. Bucher Verlag Luzern, Schweiz, Titel: John Gossage, Kodak TRI-X

Ausstellung im Sprengel Museum
11.12.2016 – 19.03.2017

Dreiteiliges Ausstellungsprojekt zum Aufbruch der Fotografie in den 1970er- und 1980er-Jahren.

Eine Kooperation von Sprengel Museum Hannover, C/O Berlin und Museum Folkwang Essen.

weitere Informationen

 

 

 

 

 

 

Das rebellische Bild

Ausstellung im Museum Folkwang
09.12.2016 – 19.02.2017

weitere Informationen

Shenzhen International Photography Week

Austellung aktuell in Shanghai und Peking

Bilder von André Gelpke werden gezeigt unter Made in Germany.

weitere Informationen

Das Dreieck der Liebe – Helmhaus Zürich

25.09. – 22.11.2015

helmhaus-zürich

weitere Informationen

Ausstellung bei Kicken Berlin

22. September bis 22. Dezember 2015

gelpke-andre_pisa_001

www.kicken-gallery.com

Flyer downloaden

Out now: Sex-Theater

 

André Gelpkes Arbeit mit dem Titel Sex-Theater entstand in den 1970er Jahren und zeigt die Darsteller verschiedener Sextheater in Hamburg St. Pauli. «Die Faszination, die mich als Fotograf erfasste, ging von der Persönlichkeit des Einzelnen aus, dem Darsteller, der bereit war, die geheimen sexuellen Fantasien einer verklemmten Gesellschaft in aller Öffentlichkeit und nur gegen ein Honorar in die Realität umzusetzen.» 1981 wurde Sex-Theater erstmals als Buch veröffentlicht und war schnell vergriffen. Die Ausgabe, die Spector Books gemeinsam mit cpress veröffentlicht, ist eine Neuinszenierung der Arbeit: mit einer erweiterten Bildauswahl, neuen Texten und in einer Form, die diesem Bildconvolut eine zeitgenössische Bühne im Buch verschafft. Die Epoche, der burlesken Inszenierungen auf St. Pauli, ist zu Ende. André Gelpke hat in seinen Bildern den Höhepunkt dieser Ära festgehalten.

André Gelpke: Sex-Theater
216 Seiten, 170 schwarz/weiß-Abbildungen Duplex, fadengehefteter Festeinband, Deutsch / Englisch, 23×30cm
ISBN: 978-3-95905-035-7
40.00 € / 50 CHF
cpress, Zürich / Spector Books, Leipzig

bestellen und weitere Informationen bei cpress
bei Amazon bestellen

Special Edition

Special edition mit einem Inkjetdruck (20×28cm, signiert und nummeriert 1–30/30+5AP), 140 CHF (ohne Versand)

sex-theater-special-edition

bestellen bei cpress

Über Wasser. Malerei und Photographie von William Turner bis Olafur Eliasson

Hamburg, 13. Juni 2015 – 20. September 2015

Die Ausstellung ist unter dem Titel The Day Will Come When Water Matters der Beitrag des Bucerius Kunst Forums zur Triennale der Photographie Hamburg 2015.

weitere Informationen

Amok (Buchpublikation)

Amok - Buch von André Gelpke

das Buch bei CPRESS

special edition

Pressemitteilung ansehen (pdf)

 

Weltreise. Kunst aus Deutschland unterwegs.

Das ifa zeigt im ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe ab dem 26. Oktober 2013 die Ausstellung Weltreise. Kunst aus Deutschland unterwegs.